Digital Assets Produktdatenfeed

Online-Marktplätze und Suchmaschinen passgenau bespielen

Ihre Daten werden bereits zentral verwaltet und gepflegt? Dann nutzen Sie diesen Vorteil und erstellen und publizieren Sie strukturierte Datenfeeds nach den Anforderungen der verschiedenen Plattformen wie Online-Marktplätze, Preissuchmaschinen oder Produktsuchmaschinen.Alle Assets im DAM-System können entsprechend der Anforderungen jeder einzelnen Plattform formatiert werden. Generieren Sie so direkt aus Ihren Produktdaten einen Produktdatenfeed und bespielen Sie Verkaufsplattformen wie Google Shopping oder andere Preissuchmaschinen.

Dynamische Produktdatenfeeds: Einfach per XML-Datei

Wie das geht? Ganz einfach: Wählen Sie die für den Feed benötigten Spalten und erstellen Sie auf Basis Ihrer Produktdaten eine XML-Datei. Diese wird über das PIM-/MAM-System gehostet und für die entsprechenden Plattformen über eine URL erreichbar gemacht. Die Feeds sind dynamisch und passen sich Ihren im System gepflegten Daten an. Sollte Ihr Bestand leer sein, wird der Artikel im Feed einfach als „nicht verfügbar“ gekennzeichnet.Sobald Sie einen Produktdatenfeed erzeugt haben, können diese bei den entsprechenden Plattformen wie Google Shopping, Amazon, ebay uvm. eingereicht werden. Damit zeigen Sie Präsenz auf den für Sie relevanten Marktplätzen und erschließen sich lukrative Umsatzchancen - mit minimalem Aufwand.