Produktdaten Management für den Automotive Aftermarket

Durch die ständig voranschreitende Digitalisierung und die extrem wachsende Zahl an Kommunikationskanälen und Schnittstellen entwickelt sich eine Vielzahl an Systemen mit abweichenden Anforderungen.

Gerade der Automotive Markt ist im stetigen Wandel. Die Anzahl unterschiedlicher Fahrzeuge, sowie die Komplexität der Teile und deren Beziehungen mit Motoren & Fahrzeugen steigt kontinuierlich an. Nicht zuletzt nimmt die Konkurrenz zwischen OEM & IAM deutlich zu.

Um Ihre Stellung am Markt zu stärken, ist eine für den Automotive Aftermarket abgestimmte Produktdatenstrategie nicht mehr wegzudenken. Unser automotivePIM berücksichtigt Ihre Abläufe im Produkt-Lebenszyklus und gibt Ihnen Kontrolle über Ihre Produktdaten und Ausleitungen in Ihre gewünschten Kommunikationskanäle.

automotivePIM in der Übersicht

automotivePIM

01 Input

Import von Produktdaten & Produktreferenzen (eigene und Wettbewerber)
– Produktlebenszyklus
– Märkte und Medien
– Fahrzeuganwendung
– Wettbewerberreferenzen
– Produktinformationen (Bilder, Dokumente, Patente, Beschaffung, OEM Infos, Preise, technische Daten, Abmessungen)

Administration von Fahrzeugen und Motoren:
– Fahrzeugdaten
– Marktüberblick (# der verkauften Fahrzeuge)
– Gruppierungen

Informationsquellen:
– Produkt Management

– Externe Systeme: TecDoc, AUTOCARE
– Interne Systeme: SAP und andere ERP Systeme

02 Funktionalität

Vollwertiges Produkt-Informations- & Medien-Management:

Zugriffskontrolle & Rechtemanagement
Workflow Management
Datenpflege & Veredelung
Preisgestaltung & Überwachung der Datenqualität
Analyse & Reporting

03 Projekt Management

Administration von Projekten
Unterstützung PLM
Verbindung zu Produkten
Workflow Management
Tracking und Analysen

04 Output

Informations-Plattform
(Product Information, Applications, etc.)

Reports und Analysen
(z.B. Lückenanalyse der Marktabdeckung, Wettbewerber-Zweitlisten)

Produkt Kataloge
(print, online und mobile)

Bereitstellung von Daten in den IAM Standard-Formaten
z.B. TecDoc, ACES, AUTOCARE, PIES)

Anbindung an Kunden Systeme, Online Marktplätze / Online Shops

User Gruppen:
Produkt Management

Sales / Marketing
Pricing / Sourcing / Controlling
Kunden / Partner

Ihre strategischen Vorteile mit automotivePIM

Herausforderungen für Zulieferer und Großhändler des Independent Aftermarkets: Steigende Anzahl an Kommunikationskanälen, Anzahl unterschiedlicher Fahrzeuge, Komplexität der Teile und deren Beziehungen mit Motoren & Fahrzeugen, sowie wachsende Konkurrenz zwischen OEM & IAM.

Sortimentserweiterung Mehr Produkte an den gleichen Kunden mit höherer Marge anbieten.

e-proCAT-Icon-Schneller

Verkürzung Time-to-Market durch Zusammenarbeit zwischen R&D, Fertigung und Vertrieb

mediacockpit-Icon-Publikation

Einheitliches Kundenerlebnis über alle Kanäle hinweg

Detailliertes Reporting & Markttransparenz für volle Kontrolle

Datenpflege: einfache & effiziente Handhabung der gängigen IAM Standards (TecDoc, AUTOCARE)

IAM: verbesserte Kompetenz in der Logistik, Marktabdeckung, Kostensenkung, Mehrmarkenprodukte

automotivePIM im Kundeneinsatz

Zahlen, Daten, Fakten

Warum automotivePIM?

automotivePIM ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für jedes Aftermarket-Geschäft

Import, Export und Zuordnung von Daten (Ersatzteile zu Motoren zu Fahrzeug) flexibel und automatisiert. Schnell, einfach, effizient.

Verwaltung komplexer Distributionslandschaften, national und international.

Volle Kontrolle über die komplexen Beziehungen zwischen Ersatzteilen, Motoren und Autos.

Einfache Verwaltung weltweiter Fahrzeugdatenformate: TecDoc, PIES, ACES, Fraga und mehr.

Datenpflege auf globaler Ebene, um Diskrepanzen in der Marken- und Produktkommunikation zu beseitigen.

Veröffentlichung von Produktdaten und entsprechenden Medien über alle relevanten Marketing- und Vertriebskanäle hinweg, konsistent.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Sie haben Fragen rund um unsere Software Lösungen oder sind auf der Suche nach einem kompetenten Lösungspartner für Ihr PIM-/MAM-Projekt? Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter.

Bertsch Innovation GmbH

Fon +49 (0) 711 9688-160
FAX +49 (0) 711 9688-1610
info@bertschinnovation.com

    Achtung, Recaptcha ist aktuell nicht aktiv, und dieses Formular funktioniert aus Sicherheitsgründen nur mit Google Recaptcha.
    Bitte aktivieren Sie zuerst Google Recaptcha, indem Sie bei unserem Datenschutzhäkchen unten einwilligen.









    *Pflichtfeld

    This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.