Customer Story

Krones AG

Industry:

Maschinenbau

Use Case:

Digital Learning Academy – mit mediacockpit Digital Asset Management

Die Krones AG zählt zu den weltweit größten Systemlieferanten für die Getränke- und Lebensmittelindustrie. Zu den Krones Angeboten gehören Prozess-, Abfüll- und Verpackungssysteme, wie auch Intralogistik- und IT-Lösungen.

Krones stattet Brauereien, Getränkeabfüller und Lebensmittelhersteller mit Maschinenparks oder einzelnen Maschinen aus und bietet außerdem einen Lifecycle-Service sowie Schulungsmöglichkeiten an. Das Besondere: Krones Kunden können sich einen direkten Zugang zum Know-how des Unternehmens verschaffen. Über eine App können maschinenrelevante Informationen, nützliche Beschreibungen, Fotos und Videos mit nur wenigen Klicks abgerufen werden – und sogar eine Live-Videoschaltung zu Krones Experten ist möglich.

Die Digital Krones Academy App wurde in enger Zusammenarbeit zwischen Bertsch Innovation, der Krones AG und deren Kunden entwickelt. Die App sorgt für eine bessere Kommunikation zwischen Mitarbeitern wie auch für kürzere Ausfallzeiten in den jeweiligen Produktionsstandorten und ist bei marktführenden Getränke- und Lebensmittelherstellern im Einsatz. 

Wissen austauschen – mit mediacockpit

Die technische Basis der Digital Krones Academy App bildet die von Bertsch Innovation entwickelte PIM/DAM Software mediacockpit, die über diverse Schnittstellen mit der Krones Webseite verbunden ist. Die Software bietet einerseits einen unmittelbaren Zugriff auf die bereitgestellten Schulungsmöglichkeiten. Andererseits können App-Anwender auch selbst Dokumente und Videos erstellen und veröffentlichen. Vorgefertigte Templates helfen dabei.

Highlighted Customer Story

Vollständig integriertes Product Content Management Portal bei Duravit

Erfahren Sie, wie Duravit mediacockpit einsetzt, um ihre Produktinformationen mit digitalem Content zu verknüpfen und gleichzeitig ihre Publikationsprozesse automatisiert.

Gemeinsam mehr erreichen

Wir glauben an den Wert von Kollaboration und Austausch. Das gilt sowohl für unsere Kundenprojekte, aus denen wir viele wertvolle Erkenntnisse für unsere Produktentwicklung generieren, als auch für unser wachsendes Partnernetzwerk, mit dem wir unsere Kunden umfassend bei ihrer Digitalisierung unterstützen. 

Jetzt loslegen!