Produkt Updates

New Release: mediacockpit 12

mediacockpit 12

Freuen Sie sich auf zahlreiche neue Features, eine noch bessere Usability und zentrale technische Weiterentwicklungen, die noch mehr Power und Geschwindigkeit in Ihre Workflows bringen: mediacockpit 12 ist die Plattform für state-of-the-art Product Content Management. Erfahren Sie hier mehr über unser neues Major Release.

Alles Wichtige im Überblick

Ihre Produktdaten in Momentaufnahme

Erstellen Sie ganz einfach Snapshots Ihres Produktdatenkatalogs: Ob manuell oder automatisiert – erstmals können Sie workflowgesteuert unterschiedliche Versionen Ihres Datenbestandes für verschiedene Publikationen nutzen und zeitgleich Ihre Produktinformationen fortlaufend erweitern, optimieren und ergänzen.

mc12 Snapshot

Die beste Suche aller Zeiten

Suche ist eine der elementarsten Funktionen für effektives Product Content Management – deshalb setzt mediacockpit 12 erstmals vollständig auf ElasticSearch. Damit wird unsere eigene Volltextsuche in allen Bereichen durch den Technologiestandard abgelöst.

Schnell und robust
Durchsuchen Sie Ihre Produktinformationen zuverlässig und in Echtzeit nach relevanten Daten. Dank der Möglichkeit der Indexierung verschiedenster Inhalte entgeht Ihnen garantiert nichts mehr – selbst wenn die gesuchten Informationen in Reports oder Eventunterlagen versteckt sind.

mc12 Snapshot
mc12 Snapshot

Jede Suche ein Volltreffer
ElasticSearch bietet Ihnen die volle Bandbreite an Suchfunktionalitäten – einschließlich der sogenannten „Wildcard“-Suche. Damit lassen sich ähnliche Informationen finden, selbst wenn nicht alle Suchkriterien bekannt sind, oder auch bestimmte Ergebnismuster abfragen.

Erkunden Sie Ihre Daten
Erwecken Sie Ihre ElasticSearch-Suchergebnisse mit interaktiven Kibana-Dashboards zum Leben und erkunden Sie Ihre Daten mit umfassenden Filter- und Drilldown-Funktionen. Mit den Kibana-Dashboards erhalten Sie und Ihr Team ein tieferes Verständnis für Ihre Geschäftsergebnisse.

Datenpflege, die Sie lieben werden

Datenpflege

Mit dem neuen Release wird einiges einfacher: so werden mit mediacockpit 12 sämtliche Attribute global gepflegt, unabhängig davon, ob sie als Objekt-, Klassifikations- oder Typattribut genutzt werden. Damit sind auch alle Funktionen wie Vererbung oder Kontexte global verfügbar.

Gleichzeitig sprengt mediacockpit 12 endgültig die Grenzen komplexer Strukturen und bietet im Einklang mit mediasuite, mediapublisher und mediaimport eine losgelöste Verwendung für alle Datenobjekte statt einer spezifischen Hierarchie pro Typ. Weniger Aufwand bei der Datenpflege bei mehr Flexibilität und Kontrolle.

Zusätzlich haben wir die GUI-Vorgaben abgeschafft, sodass Sie Ihre User Interfaces noch stärker personalisieren können. Passen Sie Ihre Widgets und Tabellenansichten ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen an und profitieren Sie von noch intuitiveren Workflows.

Direkter Datenzugriff

Datenzugriff

Mit mediacockpit 12 haben wir die ersten Bausteine auf Basis der neuen „ncore“ API entwickelt, die einen direkten Zugriff auf die Datenbank gewährt – darunter auch die ElasticSearch-Volltextsuche. Diese Funktionsbausteine werden wir nach und nach auch auf andere Bereiche ausweiten und damit noch mehr Performance, Zuverlässigkeit und Effizienz in Ihre Datenabfragen bringen.

Weitere Optimierungen

Das neue Release umfasst zudem zahlreiche neue Features und Verbesserungen, die aus dem Feedback unserer Kunden und Experten heraus entstanden sind. Damit stellen wir sicher, dass wir mediacockpit stets entlang den tatsächlichen Anforderungen seiner Nutzer weiterentwickeln und optimieren. 

Optimierungen

Worauf Sie sich mit mediacockpit 12 freuen können:

Feature mc12

Verbesserte Suche
Das neue Release löst unsere eigene Volltextsuche vollständig ab und setzte mit ElasticSearch auf den absoluten Technologieführer. Finden Sie die richtigen Informationen in Echtzeit – egal, wo sie liegen!

Feature mc12

Transparente Sicht auf Ihre Produktdaten
Erstellen Sie Momentaufnahmen von Ihrem Produktdatenkatalog und profitieren Sie von transparenten Sichten, die Sie für unterschiedlichste Publikationen nutzen können – ob aktuell oder vergangen. So können Sie an Ihrem Frühjahrskatalog arbeiten, während Sie bereits die Sommerkollektion vorbereiten.

Feature mc12

Bequeme Datenpflege
Schluss mit redundanter Definition und Zuweisung: Pflegen Sie Ihre Attribute einmalig und zentral und nutzen Sie sie für all Ihre Datentypen und -objekte. Das erleichtert die Datenpflege und hilft Ihnen, Ihre Workflows effizienter zu gestalten. 

Feature mc12

Komplexe Hierarchie war gestern
Im Einklang mit mediasuite, mediapublisher und mediaimport verabschiedet sich mediacockpit 12 von komplexen Ordnersystemen. Das vereinfacht die Organisation und Gruppierung aller Datenobjekte sowie die Zuweisung von Zugriffsrechten.

Feature mc12

Datenzugriff ohne Zwischenschritt
Profitieren Sie von unnachahmlicher Performance und Zuverlässigkeit bei Ihren Datenabfragen: mediacockpit 12 nutzt erstmals die neue ncore API für einen direkten Zugriff auf Ihre Datenbank, ganz ohne Zwischenschicht.

Feature mc12

Weitere Verbesserungen
mediacockpit 12 umfasst zudem Aktualisierungen der zugrundeliegenden Infrastruktur sowie zahlreiche Fehlerbehebungen und gewünschte funktionale Ergänzungen und Verbesserungen in sämtlichen Modulen.

Sie sind bereits mediacockpit User und möchten mehr über unser Major Release erfahren? Vereinbaren Sie eine Upgrade-Analyse, um Ihr System auf mediacockpit 12 vorzubereiten. Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter.

Jetzt Kontakt aufnehmen
webcast mc 12

Highlighted Event

Webcast: mediacockpit 12 in Action

Melden Sie sich zum kostenlosen Webinar am 23.02.2023 an und entdecken Sie alle neuen Funktionen und Features live.